Hunde

Ellenbogen

Knie

Karpalgelenk

Sprunggelenk

Orthopädietechnik für Hunde

Ob durch genetische Veranlagung, Überbelastung durch Übergewicht, zu intensiven Hundesport oder einfach altersbedingt – im Laufe eines Hundelebens kann es zu Gelenkserkrankungen wie beispielsweise Ellenbogengelenkdysplasie, Hüftgelenksdysplasie oder Arthrose kommen. Je nach Erkrankung kann eine entsprechende Orthese dem Hund Schmerzlinderung verschaffen und zur Heilung beitragen.
Heult Ihr Hund bei Bewegungen oder bei Berührungen seiner Gelenke auf? Bewegt er sich nur mehr steif oder weigert sich gar, aus dem Körbchen zu kommen? Dann kann das ein Anzeichen für eine Gelenkserkrankung sein und ein Besuch des Tierarztes ist angeraten. Der Fachmann entscheidet, welche Orthese Ihrem Hund helfen kann.
Kontakt